Förderverein der Clara-Grunwald-Grundschule Kreuzberg e.V
Förderverein der Clara-Grunwald-Grundschule Kreuzberg e.V

Projekte

Hier sehen Sie, mit welchen Vorhaben, Projekten und Aktionen der Förderverein derzeit aktiv ist, und was der Förderverein schon alles auf die Beine gestellt hat.

 

 

Neben der regelmäßigen Beteiligung an den Festen und Veranstaltungen von Schule und Hort mit einem eigenen Angebot (Einschulung, Sommerfest, Weihnachtsbasteln und Basar, Hortfest) gibt es einige längerfristige Projekte des Fördervereins: Schullauf, Clara Grunwald Projekt, Schulchor und Tanzprojekt. Informationen dazu stehen jeweils auf einer eigenen Unterseite (siehe rechte Spalte).

 

Wie man einen Antrag beim Förderverein stellt, erfahren Sie hier

Arbeitsgruppen zur Wand- und Flurgestaltung mit anschließender Realisierung. Durchführung gemeinsam mit SchülerInnen und Eltern. Die Finanzierung der Sachmittel dieser ehrenamtlichen Arbeit kommt vom Bezirksamt Kreuzberg.

 

Teilnahme der Klasse 1-2-3 a am Internationalen Literaturfest.

 

Zuschuss zur Fortbildungsreise der Konfliktlotsen.


Linol-Druck und Herstellung von Kalendern und eines Buches im Kreuzbergmuseum. Schuljahr 2009/2010 Klasse 4-5-6 D. Abschluss: Präsentation von Buch und Kalenderblättern im Rahmen der Langen Buchnacht am 8. Mai 2010 im Kreuzbergmuseum in der Adalbertstraße.

 

Unterstützung des Ostseeprojekts der Klasse 4-5-6- D, von Klassenfahrten der Klassen 4-5-6 B und E und einer Spree-Schifffahrt aller kleinen Klassen.

 

Führungen in den Ausstellungen "Frida Kahlo" (große Klassen) und "Olafur Eliasson" (kleine Klassen) im Gropius Bau.

Materialien

Bücher für die Bibliothek


Magnettafel in Klasse b, Kulissen-Materialien für das Tanz-Projekt, diverse Arbeitsmaterialien für den VHG-Raum.


IT-Equipment für den Computerraum (Kopfhörer, Kindermäuse, Drucker, Adapter, Software).


Reparatur bzw. Anschaffung von 7 Fahrrädern zur Vorbereitung auf die Fahrradprüfung.

 

Spielmaterialien zum Sozialen Lernen.

Ausstattung

Unterstützt durch die großzügige Spende eines Hochzeitspaares war es möglich, für die unterschiedlichen Aufführungen in der Aula (Theater, Chor, Musik, Schul-Versammlungen, Vorträge, Veranstaltungen) eine adäquate Lautsprecherlage anzuschaffen und einbauen zu lassen.


Teppich, Material und Einbau Podest, Raumteiler-Schrank, Staubsauger, Spülmaschine Hort, Grill für die diversen Fest von Schule und Klassen, Farben und Werkzeuge für die Renovierung von Klassenräumen und die AGs.


Werkzeug für die Hausmeisterin, das auf dem regulären Weg nur mit größtem bürokratischen Aufwand zu besorgen ist (Bohrhammer, elektrischer Fuchsschwanz).

 

Beauftragung diverser Prüfarbeiten für ein Solardach auf der Schule.

Angebote