Förderverein der Clara-Grunwald-Grundschule Kreuzberg e.V
Förderverein der Clara-Grunwald-Grundschule Kreuzberg e.V

Das Tanz-Projekt

Seit 2007 finden an unserer Schule Tanzprojekte statt, die vom Förderverein finanziell unterstützt werden.

 

Die Tänzerinnen und Choreografinnen Verena Krajewski und Karin Wickenhäuser unterrichten je zwei Schulklassen einmal wöchentlich in Zeitgenössischem Tanz. Im ersten Halbjahr 09/10 haben eine „kleine“ und drei „große“ Klassen getanzt, im zweiten Halbjahr nehmen drei „kleine“ und eine „große“ Klasse am Tanzprojekt teil.

 

Die Kinder lernen in Improvisationen und spielerischen Übungen, sich mit dem Körper zu artikulieren. Rhythmusgefühl, Koordination und Wahrnehmung werden geschult. In Partnerübungen entwickeln die Kinder Verantwortungsbewusstsein füreinander, sie gewinnen Vertrauen zu den anderen und sich selbst. Prinzipien der Kontaktimprovisation ermöglichen einfache Hebungen und akrobatische Kunststücke. Die Kinder lernen vorgegebene Tanzschritte und füllen klare choreografische Aufgaben mit eigenen Bewegungen aus.

 

Wichtiger als der Leistungsaspekt sind die Weiterentwicklung individueller Fähigkeiten, soziales Miteinander und der künstlerische Prozess. Das gemeinsame Erarbeiten einer Choreografie erfordert Teamgeist, Kreativität und Disziplin. Die Schülerinnen und Schüler werden angeregt, ihre Ideen einzubringen und kleine Kompositionen zu entwickeln, die zu einer Choreografie zusammengefügt werden.

 

Höhepunkt ist die Aufführung zum Abschluss des Tanzprojektes in der Aula, zu der Schulklassen, Eltern und Freunde eingeladen werden.

 

Ein besonderes Ereignis findet am 29.4.2010 statt: Die Klasse 4/5/6 D tanzt am Welttanztag um 16.00 und um 16.30 vor dem Denkmal im Viktoriapark Kreuzberg und freut sich über ein zahlreiches Publikum!

 

 

Welt-Tanztag
Welt-Tanztag
Welt-Tanztag-2010_Programm_BerlinBranden[...]
PDF-Dokument [1.8 MB]